Werte, Sinn und Tugenden als Steuerungsgrößen in by Michaela Brohm

By Michaela Brohm

Michaela Brohm stellt Konzepte und Strategien effektiver, wohlbefindlicher und lukrativer Organisationen vor. Sie erläutert, warum sich integre Führungskräfte mutig, gerecht und menschlich verhalten, und gibt Impulse für die werte- und sinnorientierte person- und Organisationsentwicklung. Wertvolle Anregungen, inspirierende Beispiele und ein umfassendes Inventar zu den Strategien werteorientierter Steuerung regen zum move in die Praxis an. 

Show description

Entrepreneurial Marketing: Konzeption, Messung und by Judith Schmid

By Judith Schmid

Das Fachbuch zeigt die Entwicklung eines quantitativen Messinstruments für Entrepreneurial advertising and marketing (EM) auf und prüft zusätzlich die Erfolgswirkung von EM. Die im Jahr 2007/08 beginnende Wirtschaftskrise brachte große Herausforderungen für österreichische KMU im produzierenden Bereich mit sich und wird daher für die quantitative Überprüfung des neu entwickelten Messinstruments und der Erfolgswirkung von EM herangezogen. Als Ergebnis wurde EM konzeptionell gefasst, operationalisiert und durch die vier Faktoren „Marktorientiertes Auslösen von Verhaltensänderungen der Marktteilnehmer, Kundenorientierung, Nutzung von Beziehungen zur Ressourcenstreckung und Akzeptanz des kalkulierbaren Risikos“ abgebildet. Als Ergebnis können das Messmodell und die confident Wirkung von EM auf den Unternehmenserfolg in wirtschaftlich krisenhaften Zeiten aufgezeigt werden.

Show description

Nerd Attack!: Eine Geschichte der digitalen Welt vom C64 bis by Christian Stöcker

By Christian Stöcker

Eine Reise zu den Schauplätzen der digitalen Revolution

Die Revolution begann in Kinderzimmern: Mit dem C64, dem ersten millionenfach verbreiteten Heimcomputer, eroberten sich Kinder und Jugendliche in den achtziger Jahren die digitale Welt und trieben die Entwicklung mit voran, als Hacker, Cracker, Nerds, Bastler und neugierige consumer. Christian Stöcker, Ressortleiter Netzwelt bei SPIEGEL on-line und mit dem computing device aufgewachsen, beschreibt in seiner persönlich gefärbten Geschichte der Netzkultur die Akteure der digitalen Szene und ihr Selbstverständnis, die Einflüsse von movie und fantastischer Literatur, die Auswirkungen der Digitalisierung auf Gesellschaft und Wirtschaft sowie die Auseinandersetzungen über den viel beschworenen digitalen Graben hinweg. Sein Buch ist nicht nur ein unterhaltsamer Streifzug durch die digitalen Welten, sondern auch ein Appell, die Möglichkeiten zu nutzen, die digitale Medien und Technologien bieten.

Show description

Transformation - Selbstcoaching für mehr Leichtigkeit im by Peter Finckler

By Peter Finckler

Dieses Buch liefert Ihnen Wissen und Werkzeuge, die für eine wirksame Persönlichkeitsentwicklung erforderlich sind. Es ist ein prägnanter Leitfaden für alle Menschen, die ihre Potentiale besser nutzen möchten.

Der Autor erklärt übersichtlich und systematisch, wie guy die für den beruflichen und privaten Erfolg erforderlichen persönlichen Eigenschaften entwickelt. Sie erfahren, wie Sie damit Ihr Leben transformieren können – zu mehr Erfolg, Zufriedenheit und Glück.

Das Buch erläutert anschaulich und verständlich folgende Themen:

  • Ursachen für nicht entwickelte Potentiale
  • Aufklärung und Einsicht in unfavourable Denkweisen
  • Antworten auf Sinnfragen und Lebensphilosophie
  • Wissenschaftliche Grundlagen und Ansätze
  • Über a hundred and fifty ausgewählte Techniken zur persönlichen Entwicklung
  • Konkrete Wochenpläne für ein Selbstcoaching

Setzen Sie Ihre Wünsche in die Tat um und lernen Sie die Fülle des Lebens auszukosten.

Show description

Ewiges Indien by Heinrich Zimmer

By Heinrich Zimmer

BÜCHER DES LEBENDEN WISSENS
HERAUSGEBER HANS PRINZHORN
VIERZEHNTER BAND

Leitmotive indischen Daseins:
Besinnung auf die Wirklichkeit
aus religiös-metaphysischem Grundgefühl,
das ist Indiens zeitloses Erbe für unser Weltbild.

Show description

Einführung in die Kategorientheorie: Mit ausführlichen by Martin Brandenburg

By Martin Brandenburg

Die Kategorientheorie deckt die innere Architektur der Mathematik auf. Dabei werden die strukturellen Gemeinsamkeiten zwischen mathematischen Disziplinen und ihren spezifischen Konstruktionen herausgearbeitet.

Dieses Buch gibt eine systematische Einführung in die Grundbegriffe der Kategorientheorie. Zahlreiche ausführliche Erklärungstexte sowie die große Menge an Beispielen helfen beim Einstieg in diese verhältnismäßig abstrakte Theorie. Es werden viele konkrete Anwendungen besprochen, welche die Nützlichkeit der Kategorientheorie im mathematischen Alltag belegen. Jedes Kapitel wird mit einem motivierenden textual content eingeleitet und mit einer großen Aufgabensammlung abgeschlossen.

An Vorwissen muss der Leser lediglich ein paar Grundbegriffe des Mathematik-Studiums mitbringen.

Die vorliegende zweite vollständig durchgesehene Auflage ist um ausführliche Lösungen zu ausgewählten Aufgaben ergänzt.

Show description

Die Notengeber: Gespräche mit Journalisten über die Zukunft by Gunter Reus, Ruth Müller-Lindenberg

By Gunter Reus, Ruth Müller-Lindenberg

Studierende der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover gehen in 18 Interviews mit namhaften deutschen Musikkritikerinnen und -kritikern – darunter Volker Hagedorn, Markus Kavka, Claus Spahn, Falk Schacht und andere – der Frage nach, wie sich die Rolle von Musikjournalisten verändert. Sie ist längst nicht mehr unangefochten. Im internet 2.0 kann sich heute jeder, ob Experte oder nicht, an jenem „Gespräch über Musik“ beteiligen, das einmal das Monopol professioneller Beobachter warfare. Das muss nicht das Ende der Musikkritik bedeuten. Möglicherweise steht sie sogar vor einem Neubeginn, weil nur sie Orientierung und Halt in der Informationsflut geben kann.

Show description

Immobilien und Steuern: Kompakte Darstellung für die Praxis by Jürgen Lindauer

By Jürgen Lindauer

Dieses Buch erläutert praxisnah und kompakt alle relevanten Steuern, die bei Erwerb, Vermietung und Veräußerung von Immobilien anfallen. Die 2., neu bearbeitete Auflage entspricht dem aktuellen Rechtsstand vom 31.12.2015 und berücksichtigt neben den Ertragsteuern (Einkommen-, Gewerbe-, Körperschaftsteuer) auch die Verkehrsteuern (Umsatz-, Grunderwerbsteuer) und die Substanzsteuern (Erbschaft/Schenkung-, Grundsteuer). Durch zahlreiche Abbildungen und Beispiele wird die Thematik strukturiert und veranschaulicht.

Show description

Bürgerinnen und Bürger im Wandel der Zeit: 25 Jahre Wahl- by Sigrid Roßteutscher, Thorsten Faas, Ulrich Rosar

By Sigrid Roßteutscher, Thorsten Faas, Ulrich Rosar

Im Mittelpunkt dieses Bandes steht der soziale und politische Wandel der vergangenen Jahrzehnte. Seit den 1980er Jahren hat das deutsche Parteiensystem huge Veränderungen erlebt, aus dem scheinbar stabilen zweieinhalb Parteiensystem entstand allmählich eine heterogene Mehr-Parteienlandschaft. Die deutsche Vereinigung führte zur Ausweitung des Elektorats auf Bürgerinnen und Bürger, die unter völlig anderen systemischen Vorzeichen sozialisiert wurden. Medien- und Bildungssystem haben umfassende Veränderungen erlebt. Dieses Buch stellt die Frage, ob und in welchem Umfang dieser Wandel auch die Einstellungen und Präferenzen der Bürgerinnen und Bürger umfasst. Aus unterschiedlichen Perspektiven untersuchen die Autorinnen und Autoren den Wandel der Einstellungen und Verhaltensmuster in einer Langfristperspektive empirisch.

Show description

Energieeffizienz in Deutschland - eine Metastudie: Analyse by Alexander Sauer, Thomas Bauernhansl

By Alexander Sauer, Thomas Bauernhansl

Das Stuttgarter Institut für Energieeffizienz in der Produktion (EEP) hat die zweite Auflage der Metastudie „Energieeffizienz in Deutschland“ erarbeitet. Sie liefert Zahlen, Daten und Fakten zum Entwicklungs- und Kenntnisstand der Energieeffizienz in Deutschland. Die Studie zeigt auf, welchen Beitrag einzelne Energieeffizienzmaßnahmen bisher geleistet haben und welche Einsparpotenziale zwar bekannt sind, aber bisher noch nicht umgesetzt wurden. 

Neben der Identifikation von neuen relevanten Veröffentlichungen und Aktualisierung der vorhandenen Daten beschreibt die Studie zusätzlich Ansätze wie die Energieeffizienzpotenziale umgesetzt werden können. Zudem wird in der zweiten Auflage die Wirtschaftlichkeit von Einsparpotenzialen besonders adressiert. Insgesamt wurden für die zweite Auflage mehr als 250  Veröffentlichungen von Forschungseinrichtungen, Ministerien, Fach- und Industrieverbänden mit Themenschwerpunkt Energieeffizienz identifiziert und ausgewertet.

Show description